Werbefilm made by yourself – mit VideoScribe Sparkol

Eine tolle Möglichkeit, auf einfache Art und Weise einen Werbefilm zu erstellen, bietet der Dienst Sparkol. Hierzu werden keine großen technischen Fähigkeiten oder enormes „Design“-Gespür benötigt.

Im Fachjargon wird diese Form des Films „Whiteboard-Animation“ genannt – abseits der Fachsprache: Erzähl- oder Erklärvideo bringt es wohl besser auf den Punkt. Bestandteil der Whiteboard-Animation sind grundsätzlich zwei Elemente: Eine weiße Tafel, auf der die Zeichnung entsteht und die Hand des Zeichners, dem die Zuschauer folgen. Die einzelnen Filmsequenzen können bspw. geschriebener Text oder gemalte Bilder sein – was letzteres betrifft: Bilder, Icons, etc. müssen natürlich nicht selbst entworfen werden. Hier gibt es eine große Auswahl an Motiven, die man einfügen kann und die dann im Film nachgezeichnet werden. Natürlich können auch eigene Icons/Bilder/Symbole ausgewählt und hochgeladen werden – Beispiel: das eigene Logo.

Was das Ganze so spannend macht: Der Zuschauer sieht, wie die einzelnen Zeichnungen entstehen. Damit hier keine Langeweile aufkommt, werden die Zeichnungen im Zeitraffer wiedergegeben (die Geschwindigkeit kann hierbei individuell für jede Zeichnung eingestellt werden).

Zudem besteht die Möglichkeit, das Ganze dann mit Ton (hier gibt es eine große Auswahl an Musik/Liedern) zu „untermalen“. Alternativ dazu kann man auch die eigene Stimme aufzeichnen und so die Geschichte „verbal“ erzählen. Letzteres finde ich persönlich dann schon eine Herausforderung, um der Qualität des Films Rechnung zu tragen.

Ich habe mal ein kleines „Film’chen“ gedreht – seht selbst:

Last but not least: Natürlich muss man sich erst einmal in das Programm einfinden und herumspielen. Wenn man dann aber die richtige Story/Geschichte bereits im Kopf oder auf Papier hat, ist es meiner Meinung nach eine super Möglichkeit, hier etwas Eigenes auf die Füße zu stellen – nämlich einen kostengünstigen Werbefilm.

Apropos kostengünstig: Sparkol bietet eine Testversion für 4 Wochen an.